Nächstes Stammtischtreffen am 27. Januar 2017 um 19.30

Restaurant Am Stadtgraben, Werlestraße 8, Heppenheim Zu unserem nächsten Stammtischtreffen am 27. Januar 2017 darf ich Euch im Namen Eures Jahrgangs-Organisations-Teams (JOT) recht herzlich einladen. Da das La Tricone zum 31.12 2016 geschlossen hat, wird sich der Jahrgang beim Adi um 19.30 Uhr im Kaminzimmer treffen (Restaurant Am Stadtgraben, Werlestraße 8, Heppenheim – www.stadtgraben.de )…

mehr lesen

JOT Termin, Donnerstag, den 05. Januar 2017, 19 Uhr

Liebes Jahrgangs-Organisations-Team, ich habe – wie vereinbart – jetzt für den Donnerstag, den 05. Januar 2017 im „Schwan“, Kirchengasse 1, Heppenheim den Stammtisch für 10 Personen reservieren lassen. Wir treffen uns dort um 19 Uhr, um einen Schluck auf das neue Jahr zu uns zu nehmen. Außerdem stehen natürlich etliche Punkte an, die zu diskutieren…

mehr lesen

Liebe Beate, Vielen Dank!

Was wir unbedingt noch erwähnen wollen ist die Spende von Beate Weis, die ihre eigenen Naturprodukte mit viel Liebe hergestellt und auch auf unserem Stand dekoriert hat, so dass wir diese auf dem NikolausMarkt zum Verkauf anbieten konnten, dafür einen Extradank! Liebe Beate, dies hat zur Gesundung unserer Jahrgangskasse beigetragen und wir finden das einfach „spitze!!!!“     …

mehr lesen

Teilnahme beim Nikolausmarkt 2016, ein voller Erfolg!

Die Teilnahme unseres Jahrgangs beim Nikolausmarkt 2016 mit einem selbst gebauten Glühweinstand war ein voller Erfolg. Trotz erheblicher Investitionen konnten wir ein sehr positives Ergebnis erzielen. Bei schönem Wetter hatten alle Helfer und Teilnehmer einen riesengroßen Spaß. Der Dank des Jahrgangs-Organisations-Team (JOT) gilt besonders allen Jahrgangskolleginnen und -kollegen, die zum Erfolg beigetragen haben. Außer den…

mehr lesen

Weihnachtswünsche

Wenn man sich in den Städten etwas umsieht, findet man in der jetzigen Zeit Weihnachtsbäume, an denen kleine Wunschzettel befestigt sind. Meist sind diese von bedürftigen Heimkindern, denen man einen Traum erfüllen kann. Geht doch mit offenen Augen durch die Stadt, vielleicht könnt ihr auch ein Kind glücklich machen. Viele Grüße Rainer…

mehr lesen